In 4 Online-Veranstaltungen, in der «Online Marxist Academy», werden wir einige Grundpfeiler des Schweizer Kapitalismus diskutieren. Hier ist der Plan dafür:

Die Diskussionen finden jeweils um 19 Uhr auf Zoom statt. Alle können mitmachen, es sind keinerlei Vorkenntnisse nötig. Melde dich jetzt an!

Mit einer einmaligen Anmeldung bekommst du jede Woche den Teilnahmelink und einen Lesetipp per E-Mail zugesendet.

Die Schweiz mag wirtschaftlich und politisch verhältnismässig stabil erscheinen. Doch insbesondere die Coronakrise hat gezeigt, dass der Kapitalismus auch hierzulande wütet: Profite sind wichtiger als die Gesundheit, der Bundesrat rettet die Unternehmen und Banken mit riesigen Milliardenpaketen, während für die Lohnabhängigen und Jugendlichen bloss ein paar Krümel übrig bleiben. Und mit der aktuell beginnenden schlimmsten Wirtschaftskrise je werden sich auch in der Schweiz die Lebensbedingungen der Arbeiterklasse in der kommenden Zeit merklich verschlechtern. Dagegen müssen wir uns wehren!

Doch um die Welt und die Schweiz zu verändern, müssen wir zuerst verstehen, wie sie funktionieren. Nur so können wir uns effektiv organisieren und gemeinsam kämpfen!

Wir laden dich ein, dich anzumelden, mitzumachen und mitzudiskutieren. Und wenn dich die revolutionären Ideen des Marxismus überzeugen, dann organisier dich beim Funke: Es gab noch nie eine bessere Zeit, einer revolutionären Organisation beizutreten und gemeinsam gegen den Kapitalismus in den Kampf zu ziehen!

Print Friendly, PDF & Email
Das Schreiben und Rechechieren für unsere Artikel kostet Geld. Dabei sind wir auf deine Unterstützung, als LeserInnen und UnterstützerInnen angewiesen. Wenn dir dieser Artikel gefallen hat, zögere nicht und lass uns deine Solidarität und Unterstützung spüren. Ob gross oder klein, jeder Betrag hilft und wird geschätzt.


Der Funke
IBAN: CH39 0900 0000 8563 7568 1
Postkonto Nr.: 85-637568-1
Bezahlungsvermerk: Spende Web

Spende
Other Amount:

Print Friendly, PDF & Email