[ZH] Inflation, Krieg, Krise

Uni Zürich Zentrum, KOL-G-203 Rämistrasse 71, Zürich

Perspektive der Weltrevolution Gerade als die Welt nach zwei Jahren Pandemie erste zaghafte Schritte in Richtung «Normalität» machte, folgten die nächsten Hammerschläge: Explosion der Lebenskosten, Aufstandsbewegungen in Kasachstan, Sri Lanka oder Ecuador und der grösste Krieg auf europäischem Boden seit Jahrzehnten. Millionen von Menschen werden sich bewusst, dass dieses ganze Chaos keine Ausnahmeerscheinung ist. Der […]

[ZH] Was ist Marxismus?

Uni Zürich Zentrum, KOL-G-203 Rämistrasse 71, Zürich

Einführung in die Dialektik Überall auf der Welt sind die Bedingungen der Weltrevolution am Reifen: Die herrschende Klasse kann immer weniger herrschen wie bisher und die Arbeiterklasse ist immer weniger bereit, beherrscht zu werden wie bisher. Die Massen lernen durch die Hammerschläge der Krise und mit doppelter und dreifacher Geschwindigkeit in den Kämpfen. Aber diese […]

[ZH] Historischer Materialismus

Uni Zürich Zentrum, KOL-G-203 Rämistrasse 71, Zürich

Wie verändern wir die Geschichte? Alles, was die einzelnen Menschen tun und lassen, geht durch ihre Köpfe. Insofern handeln sie bewusst. Aber die Logik der gesamtgesellschaftlichen Entwicklung spielt sich bislang hinter dem Rücken der Menschen ab. Das sehen wir heute krasser denn je. Die Krisen des Kapitalismus brechen mit der Gewalt und unbeherrscht wie Meteoriteneinschläge […]