[Online] Krise und Corona

Online

Wie bekämpfen wir den Kapitalismus? Der Ausbruch der Coronapandemie riss den auf wackligen Beinen stehenden Kapitalismus in seine historisch tiefste Krise. Die Widersprüche des verfaulenden Systems treten überall auf der Welt offen zum Vorschein. Nach zwei Jahren asozialer und völlig ungenügender Pandemiebekämpfung durch den Bundesrat hat sich auch die Regierung in der Schweiz grundlegend entblösst: […]

[BE] Kundgebung: Für die Frauenbefreiung! Für die sozialistische Revolution!

Waisenhausplatz, 3011 Bern Waisenhausplatz, Bern, Bern

Gemischte Kundgebung zum 8. März 2022 Ort: Waisenhausplatz, Bern Zeit: 17:00 Uhr Bewilligt und offen für alle, die gegen Unterdrückung kämpfen wollen.  Möglichkeit der gemeinsamen Teilnahme am Demonstrationsumzuges des queerfeministischen Kampftages (ohne Cis-Männer) im Anschluss. Demo-Aufruf: Für die Frauenbefreiung – für die Sozialistische Revolution Der 8. März ist ein Kampftag! Doch heute ist es ein […]

[BE] Frauenbefreiung! Revolution!

Unitobler Bern, Raum F-123 Lerchenweg 36, Bern

Für die Frauenbefreiung! Für die sozialistische Revolution! Angriff auf unser Rentenalter, Angriffe auf die Selbstbestimmung unseres Körpers, Armut und Gewalt. Wir Frauen bezahlen den höchsten Preis für das Versagen des Kapitalismus!Die Kapitalisten brauchen Sexismus, um mehr Profite zu machen: Das beweisen die katastrophalen Bedingungen an den Spitälern und in anderen “Frauenberufen”!Ausbeutung und Unterdrückung sind keine […]

Vorbereiten auf die Weltrevolution!

Aula Schulhaus Bümpliz Bümplizstrasse 152, Bern, Bern

Drohende "Stagflation", Instabilität auf allen gesellschaftlichen Ebenen, Krieg in Europa, ungelöste globale Gesundheitskrise: Der Kapitalismus steckt in der tiefsten und breitesten Krise je. Die herrschende Klasse hat keinen Ausweg. Die Massen werden zur Kasse gebeten. Die zynische Propaganda aller imperialistischen Blöcke rund um den Krieg in der Ukraine mag den unterdrückten Massen für den Moment […]

[BE] Klima: Sozialismus oder Green Capitalism?

Unitobler F-122 Lerchenweg 36, Bern

Die Klimakrise ist heute die grösste Herausforderung für die Menschheit. Nach mehr als drei Jahren Klimastreiks und nach der Ablehnung des CO2-Gesetzes durch die Schweizer Stimmbevölkerung im letzten Juni müssen wir die Frage grundsätzlich stellen: Wo stehen wir heute im Kampf gegen den Klimawandel? In linken Organisationen, der Klimabewegung und auch der Mehrheit der Jugend […]

[BE] Problem Kapitalismus – Antwort Klassenkampf!

Unitobler F-122 Lerchenweg 36, Bern

Ob Wirtschaftskrise, Inflation, Pandemie, Protektionismus oder Ukraine-Krieg: Die Welt steckt in einer historischen Krise. Und auch wenn die Bürgerlichen und Liberalen das behaupten: Die Schweiz ist kein Sonderfall und keine ruhige Insel, sondern Teil des Weltmarkts. Weil alle internationalen Probleme auch in der Schweiz wirken, verschmälert sich der Spielraum zwischen den grossen Blöcken USA, EU, […]

[BE] Dialektischer Materialismus: Die revolutionäre Philosophie des Marxismus

Unitobler Lerchenweg 36, Bern, Bern

Jeder hat eine Philosophie – eine Denkweise, eine Weltsicht – wohl oder übel. Aber nur der dialektische Materialismus, die Philosophie des Marxismus, taugt dazu, die Welt revolutionär verändern zu können. Marxisten schauen die objektive materielle Welt an, wie sie wirklich ist. Wir sehen, wie unter der Oberfläche der scheinbaren Ruhe und Harmonie alle Phänomene in […]

[BE] Historischer Materialismus: Gibt es Fortschritt in der Geschichte?

Unitobler Lerchenweg 36, Bern, Bern

Alles, was die einzelnen Menschen tun und lassen, geht durch ihre Köpfe. Insofern handeln sie bewusst. Aber die Logik der gesamtgesellschaftlichen Entwicklung spielt sich bislang hinter dem Rücken der Menschen ab. Das sehen wir heute krasser denn je. Die Krisen des Kapitalismus brechen mit der Gewalt und unbeherrscht wie Meteoriteneinschläge über die Menschen herein. Der […]

[BE] Marxistische Ökonomie: Inflation, Arbeit und Wert

Unitobler Lerchenweg 36, Bern, Bern

Die Gesellschaft, in der wir leben, ist der Kapitalismus. Die materialistische Geschichtsauffassung zeigt, dass die Wirtschaft die Basis jeder Gesellschaftsform ist. Hier liegt der Schlüssel, um die kapitalistische Gesellschaft zu verstehen – und zu stürzen. Genau das macht die marxistische Ökonomie. Die bürgerliche Ökonomie sieht den Kapitalismus als letztes Wort in der Geschichte der Menschheit. […]

[BE] Vorstellung des neuen Buches: Die Geschichte der Philosophie – eine marxistische Perspektive

Unitobler Bern Raum F 121

An der öffentlichen Buchvorstellung erklären wir, weshalb wir die marxistische Philosophie brauchen, wenn wir die Welt verändern wollen. Und weshalb dieses neue Buch ein unverzichtbares Handbuch für alle Revolutionärinnen und Revolutionäre von heute ist – und für alle, die es werden möchten! Öffentliche Buchvorstellung: Bern, 28. Juni, 19.00-21.00Präsentation mit anschliessender offenen Diskussions- und FragerundeUnitobler, Lerchenweg […]