[BS] Dialektischer Materialismus: Die revolutionäre Philosophie des Marxismus

Café Hammer Hammerstrasse 133, Basel, Basel-Stadt

Jeder hat eine Philosophie – eine Denkweise, eine Weltsicht – wohl oder übel. Aber nur der dialektische Materialismus, die Philosophie des Marxismus, taugt dazu, die Welt revolutionär verändern zu können. Marxisten schauen die objektive materielle Welt an, wie sie wirklich ist. Wir sehen, wie unter der Oberfläche der scheinbaren Ruhe und Harmonie alle Phänomene in […]

[BS] Marxistische Ökonomie: Inflation, Arbeit und Wert

Café Hammer Hammerstrasse 133, Basel, Basel-Stadt

Die Gesellschaft, in der wir leben, ist der Kapitalismus. Die materialistische Geschichtsauffassung zeigt, dass die Wirtschaft die Basis jeder Gesellschaftsform ist. Hier liegt der Schlüssel, um die kapitalistische Gesellschaft zu verstehen – und zu stürzen. Genau das macht die marxistische Ökonomie. Die bürgerliche Ökonomie sieht den Kapitalismus als letztes Wort in der Geschichte der Menschheit. […]

[BS] Warum braucht es den Marxismus für die Frauenbefreiung?

Café Hammer Hammerstrasse 133, Basel, Basel-Stadt

In Zeiten der Krise sehen wir, wie die Lebensbedingungen von Frauen weltweit auf breiter Front angegriffen werden. Diese Krise zwingt Frauen, sich zu verteidigen und einen Ausweg aus dieser Lage zu suchen. In den Kämpfen der letzten Jahre gibt es zahlreiche Beispiele, in denen Frauen die Speerspitze des Aufstands bilden. Es ist offensichtlich, dass die […]

[BS] Historischer Materialismus: Gibt es Fortschritt in der Geschichte?

Café Hammer Hammerstrasse 133, Basel, Basel-Stadt

Alles, was die einzelnen Menschen tun und lassen, geht durch ihre Köpfe. Insofern handeln sie bewusst. Aber die Logik der gesamtgesellschaftlichen Entwicklung spielt sich bislang hinter dem Rücken der Menschen ab. Das sehen wir heute krasser denn je. Die Krisen des Kapitalismus brechen mit der Gewalt und unbeherrscht wie Meteoriteneinschläge über die Menschen herein. Der […]

[BS] Sozialismus zu unseren Lebzeiten: Wieso braucht es eine revolutionäre Organisation?

Café Hammer Hammerstrasse 133, Basel, Basel-Stadt

Der Kapitalismus hat seinen Zenit überschritten. Die Krise wird zur Normalität, die Bourgeoisie hat keinen Ausweg. Die Arbeiterklasse sucht nach Auswegen. Nur schon dieses Jahr sahen wir aufständische Massenbewegungen in Kasachstan und Sri Lanka. Überall auf der Welt sind die Bedingungen der Weltrevolution am Reifen: Die herrschende Klasse kann immer weniger herrschen wie bisher und […]

[BS] Was ist Marxismus?

Café Hammer Hammerstrasse 133, Basel, Basel-Stadt

Einführung in den dialektischen Materialismus Überall auf der Welt sind die Bedingungen der Weltrevolution am Reifen: Die herrschende Klasse kann immer weniger herrschen wie bisher und die Arbeiterklasse ist immer weniger bereit, beherrscht zu werden wie bisher. Die Massen lernen durch die Hammerschläge der Krise und mit doppelter und dreifacher Geschwindigkeit in den Kämpfen. Aber […]

[BS] Geschichte der Philosophie

Café Hammer Hammerstrasse 133, Basel, Basel-Stadt

Buchvorstellung: Warum die Revolution eine Philosophie braucht An dieser öffentlichen Buchvorstellung erklären wir, weshalb wir die marxistische Philosophie brauchen, wenn wir die Welt verändern wollen. Und weshalb dieses neue Buch ein unverzichtbares Handbuch für alle Revolutionärinnen und Revolutionäre von heute ist – und für alle, die es werden möchten! Es ist ein wirklich einzigartiges Buch! […]

[BS] Krise, Inflation, Energiemangel

Café Hammer Hammerstrasse 133, Basel, Basel-Stadt

Perspektive der Weltrevolution Gerade als die Welt nach zwei Jahren Pandemie erste zaghafte Schritte in Richtung «Normalität» machte, folgten die nächsten Hammerschläge: Explosion der Lebenskosten, Aufstandsbewegungen in Kasachstan, Sri Lanka oder Ecuador und der grösste Krieg auf europäischem Boden seit Jahrzehnten. Millionen von Menschen werden sich bewusst, dass dieses ganze Chaos keine Ausnahmeerscheinung ist. Der […]

[BS] Massenbewegung im Iran: Die Notwendigkeit des revolutionären Programms⁠

Café Hammer Hammerstrasse 133, Basel, Basel-Stadt

Was als Protest gegen die Ermordung der jungen Kurdin Jina Amini begann, hat sich zu einer mächtigen revolutionären Bewegung der Jugend gegen das gesamte Regime entwickelt. Seit über drei Monaten gehen immer breitere Schichten auf die Strasse. Inzwischen haben sich die Proteste auf über 140 Städte und Gemeinden ausgebreitet. Dieser landesweite Massenaufstand ist mit keiner […]

[BS] Das kommunistische Manifest

Café Hammer Hammerstrasse 133, Basel, Basel-Stadt

Ein Gespenst geht um in Europa und dem Rest der Welt: Das Gespenst des Kapitalismus. Überall verbreitet es seinen Schrecken: Umweltzerstörung, Krieg, Elend, Hunger, Krise, … Und es greift an: Unsere Löhne, unsere Arbeitsbedingungen, unsere physische und psychische Gesundheit. Es ist ein altes Gespenst: Schon vor 170 Jahren hat Marx im kommunistischen Manifest beschrieben, was […]