Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

November 2020

[BE] Kampf gegen Frauenunterdrückung – Identitätspolitik oder Marxismus

4. November | 19:00 - 22:00

Die Frauenbewegung hat eine lange Tradition in den Kämpfen der ArbeiterInnenklasse. So haben auch in der Schweiz mit dem Frauenstreik Abertausende gegen ihre systematische Unterdrückung protestiert. In diesem Moment weiss der Staat nichts Besseres als das Rentenalter der Frauen zu erhöhen. Der Frauenstreik hätte das Potential gehabt, solche asozialen Reformen zu verhindern, doch die rein symbolische Form des Protests hat dies gehemmt. Was sind die Alternativen? Wie können wir wirklich Druck auf die Unternehmen und den Staat ausüben, die tagtäglich…

Erfahren Sie mehr »

[BS] – Perspektive für die US-Arbeiterklasse nach den Wahlen

10. November | 19:00 - 21:00

Ob Biden oder Trump: Es ist klar, dass sich für die arbeitende Bevölkerung in den USA nichts fundamental verändern wird. Beide sind sich einig, dass die arbeitenden Massen für die Krise bezahlen sollen. Keiner bietet ein Ende der miserablen Lebensbedingungen der Massen, der rassistischen und sexistischen Unterdrückung oder der räuberischen Aussenpolitik an. Wir sagen: die lohnabhängige Bevölkerung braucht ihre eigene Partei. An dieser Veranstaltung werden wir das Wahlergebnis diskutieren, wo sich die sozialen Kämpfe in den USA ausdrücken können und…

Erfahren Sie mehr »

Revolution2020: Die 12. Marxistische Herbstschule

14. November - 15. November

Revolution 2020 ist der grösste marxistische Bildungsevent in der Schweiz. Die zweitägige Schule dient der Auseinandersetzung mit den revolutionären Ideen des Marxismus. Sie findet am 14. und 15. November in Bern statt und wird organisiert von Der Funke, der Schweizer Sektion der International Marxist Tendency. Auf dem Programm: 2020: Die Welt in Aufruhr Rassismus und Schweizer Kapitalismus Marxismus und Frauenbefreiung Wie verändern wir die Welt? Die revolutionäre Philosophie des Marxismus Staat und Revolution: Feind, Werkzeug oder beides? Ökonomie: Ist der…

Erfahren Sie mehr »

[BS] – Klima retten – Kapitalismus versenken!

24. November | 19:00 - 21:00

Der Klimawandel bedeutet schon jetzt Zerstörung der Lebensgrundlage für Hunderttausende Menschen und die tägliche Auslöschung von anderen Spezies. Um eine Chance zu haben, die katastrophen Szenarien der Zukunft abzuwenden, brauchen wir eine sozialistische Revolution und eine von ArbeiterInnen demokratisch geplanente Wirtschaft. Mit dem Slogan «System change not climate change» haben die Klimastreikenden den Nerv der Zeit getroffen. An diesem Lesekreis diskutieren wir gemeinsam, warum der Kapitalismus überwunden werden muss, um das Klima zu retten. Und vor allem: was müssen wir konkret…

Erfahren Sie mehr »

[ZH] Rassismus in der Schweiz

25. November | 18:30 - 20:30
Universität Zürich Zentrum, KOL-F-118, Rämistrasse 71
Zürich,8006Schweiz
+ Google Karte anzeigen

Die Veranstaltung findet in der Universität Zürich im Zentrum im Raum KOL-F-118 statt.

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren