Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Finde

Veranstaltung Ansichtennavigation

Veranstaltungen Suche

September 2018

Vortrag: Italien und die Krise der EU

25. September | 19:00 - 21:00
Kollegienhaus, Petersplatz 1
Basel, Basel 4051 Schweiz
+ Google Karte

Trotz Wirtschaftsaufschwung steckt die EU in einer Krise. Italien, die drittgrösste Volkswirtschaft der Eurozone, musste in den letzten Jahren seine Banken retten. Daraus folgte eine brutale Kürzungspolitik, die zusätzlich zum Druck auf dem Arbeitsmarkt die Situation breiter Massen verschlechterte. Die Parteien, die diese Politik durchführten wurden in den Wahlen im März 2018 abgestraft. Die "populistische" Fünf Sterne Bewegung und die rechtsradikale Lega errangen eine absolute Mehrheit und teilen sich die Regierung. Wir betrachten zuerst die allgemeine Krise in Europa und…

Mehr erfahren »

Workshop: Ist Sozialismus möglich?

26. September | 18:30 - 20:30
UZH KO2-F-172, Rämistrasse 71
Zürich, ZH 8006 Schweiz
+ Google Karte
Mehr erfahren »

Workshop | Was ist Kommunismus?

26. September | 19:00 - 21:30
Unitobler, Lerchenweg 36
Bern, Bern 3012 Schweiz
+ Google Karte

Der Kommunismus und der Marxismus ist heute noch so aktuell wie vor 170 Jahren. Weder das Scheitern der Sowjetunion noch die Instrumentalisierung durch autokratische Regime stellt die Relevanz des Marxismus in Frage. Die Lektüre von Engels Essay Grundsätze des Kommunismus macht schnell klar, dass der Kommunismus und die Aufhebung des Kapitalismus noch genauso notwendig ist wie 1847, als es geschrieben wurde. Engels liefert im Grundsätze des Kommunismus ein „FAQ des Kommunismus“. Anhand von 25 Fragen und Antworten vermittelt er kurz…

Mehr erfahren »

Pourquoi être communiste aujourd’hui?

27. September | 19:00 - 21:00
Salle MR150 à Unimail

Premier cercle de lecture et de débat: Il devient évident pour un nombre toujours plus grand de personnes que notre société ne fonctionne pas bien. Nous faisons face à des crises environnementales, économiques et sociaux sans précédent dans l'histoire de l'humanité. Pour vous donnez trois exemples: -> Aujourd'hui 8 humains possèdent plus de richesse que les 50% les plus pauvres. -> Selon des spécialistes la température globale moyen va croître de 3-5 degrés jusqu'à 2100 avec des conséquences désastreuse pour…

Mehr erfahren »

Oktober 2018

Vortrag: Kampf der Steuerreform 17!

2. Oktober | 19:00 - 21:00
Kollegienhaus, Petersplatz 1
Basel, Basel 4051 Schweiz
+ Google Karte

Im Herbst steht wohl die Verabschiedung des wichtigsten Geschäfts vor den Wahlen 2019 an: die kombinierte Konterreform «Steuerreform und AHV-Finanzierung». Tut die Linke nichts dagegen, müssen die Lohnabhängigen für die bürgerliche Krisenpolitik herhalten. Ist es also ein blosser Verteidigungskampf? Nein, aus diesem Abstimmungskampf können wir viel gewinnen. Die Linke kann zu einer schlagkräftigen Opposition werden, aber diese müssen wir jetzt aufbauen. Nutzen wir die Organisation des Referendums dazu und gewinnen wir die Lohnabhängigen für den Kampf gegen die Bürgerlichen und…

Mehr erfahren »

Workshop: Kapitalismus in der Krise: Das Wetter spinnt

3. Oktober | 18:30 - 20:30
UZH KO2-F-172, Rämistrasse 71
Zürich, ZH 8006 Schweiz
+ Google Karte
Mehr erfahren »

Workshop | Warum eine revolutionäre Organisation notwendig ist

3. Oktober | 19:00 - 21:30
Unitobler, Lerchenweg 36
Bern, Bern 3012 Schweiz
+ Google Karte

Wir befinden uns heute in einer tiefen Krise der kapitalistischen Gesellschaft. Die Wirtschaft kurz vor dem Zusammenbruch, explodierende Suizidraten, Hunger und Krieg auf jedem Kontinent und keine Partei bietet einen Ausweg aus der Misere. Die Widersprüche des Kapitalismus und die Notwendigkeit des Sozialismus offenbaren sich tagtäglich. “Der Kapitalismus ist übermächtig! Wie willst du denn sowas überwinden?” Diese pessimistische Haltung übersieht die Gärungsprozesse überall auf der Welt. Seit dem Einbruch der Weltwirtschaftskrise vor zehn Jahren müssen Arbeitende durch Sparmassnahmen und Lohnsenkungen…

Mehr erfahren »

Revolution 2018

6. Oktober | 10:00 - 7. Oktober | 17:00
Kultur Kreuz, Hauptstrasse 33
Nidau, Bern 2560 Schweiz
+ Google Karte

*français en bas* Zum 10. Mal veranstaltet der Funke ein Bildungswochenende im Herbst. Eröffnet von einem Plenum zum Jubiläum des Revolutionsjahr 1968, feiern wir ein Festival der marxistischen Ideen. Workshops zu vielfältigen Themen geben uns die Möglichkeit Fragen von Theorie und Praxis gemeinsam zu diskutieren. Es soll nicht einfach interessant sein, sondern uns konkret für den politischen Kampf wappnen. Pour la 10ème fois, l‘étincelle organise un week-end de formation en automne. Une session plénière pour l‘anniversaire de l‘année révolutionnaire 1968…

Mehr erfahren »

Gastreferat: «Mai 68, sie gedenken, wir fangen wieder an!» Die aktuellen Kämpfe an Frankreichs Unis

8. Oktober | 18:30 - 20:30
UZH KO2-F-172, Rämistrasse 71
Zürich, ZH 8006 Schweiz
+ Google Karte
Mehr erfahren »

Vortrag: Studikämpfe in Frankreich

9. Oktober | 19:00 - 21:00
Kollegienhaus, Petersplatz 1
Basel, Basel 4051 Schweiz
+ Google Karte

An Frankreichs Unis brodelt es wieder: Unlängst finden Vollversammlungen mit tau- senden Studis in Rennes, Nanterre, Toulouse und Montpellier statt. Im ganzen Land gibt es kämpferische Demos und Besetzungen gegen die geplante Selektionsverschärfung von Präsident Macron. Als Vertreter des Grosskapitals muss dieser in der aktuellen Krise nicht nur den ArbeiterInnen, sondern auch den Studis an den Kragen. Wie reagiert der Staatsapparat auf kämpferische Studierende, die teils eine Verbindung mit den intensiv streikenden Eisenbahnern anstreben? Unterstützt durch faschistische Banden knüppelt die…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren