Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

[ZH] Rotes Kino: Gaza Fights For Freedom

13. Juli | 19:00 - 21:00

Der Aufschwung der Bewegung der palästinensischen Jugend und ArbeiterInnenklasse gegen die israelische Besatzung, die am 18. Mai in einem Generalstreik gipfelte, hält an. Jüngst äusserte sie sich in einer wachsenden Stimmung der Kritik und Wut im Westjordanland gegen die Korruption der Palästinensischen Autonomiebehörde (PA). Die Verhaftungen und Misshandlungen von AktivistInnen und die aktive Zusammenarbeit der PA mit dem israelischen Staat bei der Unterdrückung der andauernden Proteste haben jeden Rest an Autorität und Legitimität untergraben, die das gegenwärtige Regime in den Augen der palästinensischen Massen noch hatte.

Deshalb zeigen wir im Rahmen der Woche des Internationalismus in Zürich im Roten Kino den Dokumentarfilm «Gaza Fight For Freedom» (2019) von Abby Martin und veranstalten daran anschliessend eine Diskussion zu den Perspektiven des Klassenkampfs in Israel und Palästina.

Wer sich bereits vor der Veranstaltung einlesen möchte, empfehlen wir folgende Texte:
Israel/Palästina: Generalstreik gegen Bombenangriffe
Palestine: Assassination of activist sparks outburst of anger throughout West Bank

Du möchtest wissen, welche Aktivitäten sonst noch während der Woche des Internationalismus laufen? Dann schau hier vorbei.

Print Friendly, PDF & Email

Details

Datum:
13. Juli
Zeit:
19:00 - 21:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltungs-Website anzeigen

Veranstalter

Marxistischer Studierendenverein Zürich (MSZ)
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Universität Zürich, KOL-G-212
Rämistrasse 71
Zürich,8006Schweiz
Google Karte anzeigen