Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Weltperspektiven : Die Welt steht in Flammen

26. Februar | 18:30 - 21:00

Seit einigen Jahren haben explosive Massenbewegungen auf allen Kontinenten die jahrzehntelange Passivität abgelöst. Die Pandemie hat dazu eine tiefe Krise des Kapitalismus ausgelöst: Während einzelne wenige Milliardäre noch reicher werden, ist die große Mehrheit der drohenden Krankheit und Armut ausgeliefert. Weitverbreitete Angriffe auf die Lebensbedingungen der arbeitenden Menschen haben bereits begonnen oder werden in naher Zukunft erwartet, aber die Arbeiterklasse und die Jugend bereiten sich auf die kommenden Kämpfe vor. Wie können wir die ausbrechenden Bewegungen und die aktuelle Instabilität analysieren? Was sind die Aussichten für die Arbeiterklasse?

Ein Mitglied der Redaktion von In Defense of Marxism (International Marxist Tendency) wird die globalen Perspektiven herstellen.

 

Die Veranstaltung findet über Zoom statt. Hier geht’s zur Registrierung.    

 

Print Friendly, PDF & Email

Details

Datum:
26. Februar
Zeit:
18:30 - 21:00
Veranstaltungskategorie: