Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

[Online] Anti-Lockdown oder Antikapitalismus?

21. Mai | 19:00 - 23:00

Der Bundesrat führt die Schweiz durch die Krise. Und weil sich die Infektionszahlen reduziert haben, wird ihre Politik unterstützt. Heute prescht die Rechte vor und der Bundesrat verteidigt offener ihre Interessen. Sie wollen die schnellstmögliche Rückkehr zur Normalität – zum normalen Kapitalismus. Während die Medien die Anti-Lockdown-Demonstrationen aufbauschen, zeigen Umfragen, dass die meisten Menschen keine überfrühe Lockerung wollen. Doch die einzige hörbare Kritik an der (kapitalistischen) Krisenpolitik des Bundesrates kommt von rechts, von extrem-rechts und von Verschwörern. Dem setzten wir eine linke, marxistischen Kritik am repressiven staatlichen Handeln entgegen. Wir wollen keine KrankenpflegerIn am Totenbett des Kapitalismus sein, wir wollen – gemeinsam mit den PflegerInnen – die Totengräber des Kapitalismus sein!

Diskussion auf Zoom: LINK

Stream auf Youtube und Facebook.

 

Print Friendly, PDF & Email

Details

Datum:
21. Mai
Zeit:
19:00 - 23:00
Veranstaltung-Tags:
,
Website:
https://unige.zoom.us/j/98136681207

Veranstaltungsort

Zoom

Veranstalter

der Funke
E-Mail:
redaktion@derfunke.ch
Website:
http://www.derfunke.ch