Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Marxismus: Wie können wir die Welt verändern?

23. März | 19:00 - 21:00

Die Welt scheint im Chaos gefangen zu sein: Der Kapitalismus steckt in einer tiefen Wirtschaftskrise, die Pandemie tötet Tausende von Menschen und wird von den Regierungen nicht gebändigt. Es ist jetzt klar ersichtlich, wie zerstörerisch das kapitalistische System ist und dass die Arbeiterklasse in den kommenden Jahren heftigen Angriffen ausgesetzt werden wird. Wie lassen sich diese Entwicklungen analysieren und wie kann der Kapitalismus endgültig besiegt werden? Warum macht die marxistische Methode die Überwindung des Kapitalismus möglich?

Komm vorbei und diskutiere diese Fragen mit uns! Die Veranstaltung findet auf Zoom statt. Es wird ein Referat geben mit anschließender Diskussion.

Hier geht’s zur Registrierung.

 

Print Friendly, PDF & Email

Details

Datum:
23. März
Zeit:
19:00 - 21:00
Veranstaltungskategorie: