Die Internationale Marxistische Tendenz lädt dich zum viertägigen Online-Seminar vom 25. bis 28. Juli ein. Die Veranstaltung wird sich der Verteidigung revolutionärer sozialistischer Ideen und der Ausbildung von Arbeitern und Jugendlichen in marxistischer Theorie widmen!

Die University findet online statt. In der Schweiz organisieren wir aber Public Viewings, damit wir gemeinsam die Talks schauen und dann diskutiren können. Informationen dazu findest du hier:

Bern: FB EVENT

Basel: FB EVENT

Zürich: FB EVENT

Genf: FB EVENT

Kreuzlingen: email

Weitere Informationen und die Anmeldung findest du hier: university.marxist.com

Das Programm

Tag 1 (25.07.2020)

14:00 – 20:30 Eine Weilt in Flammen

20:30 – 22:00 Geschichten vom Klassenkampf und Spendensammlung  

Tag 2 (26.07.2020)

14:00 – 17:30

1. Warum ist der Kapitalismus gescheitert?
2. Klassenkollaboration, Kompromiss und Krise des Reformismus
3. Marxismus und moderne Naturwissenschaften: Dialektik der Natur  

17:30 – 18:30 Pause  

18:30 – 22:00
1. System change not climate change! Marxismus und Umwelt
2. Klassenkampf und Zirkelwesen: Marxismus versus Sektierertum
3. Das Elend der Philosophie: Marxismus versus Postmodernismus  

Tag 3 (27.07.2020)

14:00 – 17:30
1. Das Problem des Profits: Verteidigung der marxistischen Ökonomie
2. Spontaneität, Organisation und Staat: Marxismus versus Anarchismus
3. Ist Geschichte zufällig? Historischer Materialismus auf der Anklagebank  

17:30 – 18:30 Pause  

18:30 – 22:00
1. Politik der Spaltung: Marxismus versus Identitätspolitik
2. Geschichte der IMT: Gegen die Strömung schwimmen
3. Ist Klassenkampf “eurozentristisch”? Marxismus versus Postkolonialismus  

Tag 4 (28.07.2020)

14:00 – 17:30
1. Opium des Volkes? Marxismus contra Religion
2. Freiheit durch Kampf: Marxismus contra Queer-Theorie
3. Ihre Moral und unsere: Marxismus versus Pazifismus

17:30 –  18:30 Pause  

18:30 – 22:00 Die revolutionäre Partei aufbauen 

Jetzt Anmelden:
Jetzt anmelden!

Print Friendly, PDF & Email
Das Schreiben und Rechechieren für unsere Artikel kostet Geld. Dabei sind wir auf deine Unterstützung, als LeserInnen und UnterstützerInnen angewiesen. Wenn dir dieser Artikel gefallen hat, zögere nicht und lass uns deine Solidarität und Unterstützung spüren. Ob gross oder klein, jeder Betrag hilft und wird geschätzt.


Der Funke
IBAN: CH39 0900 0000 8563 7568 1
Postkonto Nr.: 85-637568-1
Bezahlungsvermerk: Spende Web

Spende
Other Amount:

Print Friendly, PDF & Email