Gegen ein ungesundes System!

Für die KapitalistInnen sind die Ausgaben für die Gesundheit der ArbeiterInnen unnötig. Der Klassenkampf um die Ausgestaltung unseres Gesundheitssystems wird rücksichtsloser.   Die Coronakrise hat den geschwächten Zustand des Gesundheitssystems offenbart. Die zusätzliche Belastung in den Spitälern wurde brutal auf das Gesundheitspersonal abgewälzt. Ihre geringe Entlöhnung und unmenschlicher Stress gefährden die Gesundheit von Angestellten und PatientInnen. … Gegen ein ungesundes System! weiterlesen