Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Lesekreis: Kann die Wirtschaft ewig wachsen?

23. Mai | 19:00 - 22:00

Unendliches Wachstum auf einem endlichen Planeten? Mittlerweile dürfte fast allen klar sein, welche ökologischen Probleme entstehen in einem Wirtschaftssystem, das immer mehr und noch mehr Ressourcen verschlingt. Doch brauchen wir Wirtschaftswachstum überhaupt? Braucht der Kapitalismus Wirtschaftswachstum?

Wenn man sich die Bewegungsgesetze des Kapitalismus ansieht, wie Karl Marx sie in seiner Kritik der politischen Ökonomie dargestellt hat, gelangt man schnell zu der Erkenntnis, dass dieses auf Profitstreben basierende Wirtschaftssystem unmöglich ohne Wachstum auskommen kann. Auf der Grundlage eines kurzen Kapitels aus dem „Kapital“ möchten wir am Lesekreis gemeinsam zu verstehen versuchen, ob und weshalb das so ist. Und wenn dem tatsächlich so ist, bedeutet dies nicht auch, dass innerhalb des Kapitalismus keine Möglichkeiten bestehen, mit den ökologischen Herausforderungen nachhaltig umzugehen, dass also ein Kampf für die Umwelt immer auch ein Kampf für den Sozialismus ist? Für diese Folgefrage diskutieren wir ebenfalls die scharfsinnige Kritik von Phase 2 am Konzept eines ökologischen und nachhaltigen Kapitalismus.

Wir freuen uns, diese zentralen Fragen unserer Zeit gemeinsam zu diskutieren.

Text: Marx, K.: Das Kapital Band 1, Kapitel 10 und Phase 2: Inside Green Capitalism
Das Kapital kann als Buch beim marxistischen Verein bestellt werden

Raum F-107, Unitobler
Lerchenweg 36, Bern

Print Friendly, PDF & Email

Details

Datum:
23. Mai
Zeit:
19:00 - 22:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Marxistischer Verein Unibe
E-Mail:
verein@marx-unibe.ch
Webseite:
https://www.facebook.com/marxunibe/

Veranstaltungsort

Unitobler
Lerchenweg 36
Bern, Bern 3012 Schweiz
+ Google Karte