Die Russische Revolution jährt sich nächstes Jahr zum hundertsten Mal. Fern davon ein Fossil zu sein, hält dieses Ereignis zentrale Lehren für die sozialistische Bewegung bereit. Auf dieser Seite findet ihr zahlreiche Artikel und Bücher zum Selbststudium. Im ersten Kapitel sind die Starter-Artikel und Werke untergebracht – Sie geben einen guten ersten Einblick in die Materie und die wichtigsten Fragen.

Einführungstexte

 

Artikel
Literatur

 

Vorgeschichte

Die Russische Revolution geschah nicht aus heiterem Himmel! Die Russische ArbeiterInnenbewegung hatte schon 30-40 Jahre vorher ihren Anfang. Über die Entwicklung und Debatten der Bewegungen in Russland vor 1917 geht es in diesem Abschnitt. Besonders interessant ist der erste Revolutionsversuch 1905 und die Entwicklung der Bolschewistischen Partei.

Artikel
Literatur

 

Zentrale theoretische Arbeiten

Hier geht es um den Kern der Sache: Was ist 1917 in Russland geschehen, weshalb ist es so und nicht anders geschehen und was ist für uns heute wichtig. Auch heute noch ranken sich unzählige Kontroversen um die russischen Ereignisse. Deshalb ist es besonders wichtig sich intensiv damit auseinanderzusetzen.

Artikel
Literatur

 

Degeneration

Weshalb wurde nun der Sozialismus in der Sowjetunion nicht verwirklicht? Auch MarxistInnen haben sich ausführlich mit dieser Frage beschäftigt und bieten aufschlussreiche Theorien um den Prozess der „Degeneration“ und seine Ursachen zu verstehen und zu bekämpfen.

Artikel
Literatur

 

Historische Schriften

In und über die Revolution wurden viel geschrieben. Einige Texte haben wir hier zusammengestellt, weil sie einen bessern Einblick in die Abläufe der Revolution und Denkweisen der Akteure bieten.

Artikel
Literatur
Print Friendly, PDF & Email

Das Schreiben und Rechechieren für unsere Artikel kostet Geld. Dabei sind wir auf deine Unterstützung, als LeserInnen und UnterstützerInnen angewiesen. Wenn dir dieser Artikel gefallen hat, zögere nicht und lass uns deine Solidarität und Unterstützung spüren. Ob gross oder klein, jeder Betrag hilft und wird geschätzt.

Der Funke
IBAN: CH39 0900 0000 8563 7568 1
Postkonto Nr.: 85-637568-1
Bezahlungsvermerk: Spende Web
Spende
Other Amount:
Print Friendly, PDF & Email